ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

* Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehungen zwischen uns - der Quodlibet Buchhandlung OHG - und unseren Kunden gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Mit der Bestellung werden die Lieferbedingungen und diese AGB anerkannt. Rechnung und Lieferschein gelten zugleich als Auftragsbestätigung. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollten diese Regelungen eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile davon unberührt. Die Parteien werden diesen Vertragsmangel durch eine wirksame Bestimmung ersetzen, die in ihrem rechtlichen und wirtschaftlichen Gehalt der unwirksamen Bestimmung und dem Gesamtinhalt der Regelungen Rechnung trägt.

* Erfüllungsort und Gerichtsstand
Soweit gesetzlich nicht anders geregelt, ist Erfüllungsort und Gerichtsstand Neustadt an der Weinstraße und der Versand erfolgt auf Gefahr des Empfängers.

* Vorrang der gesetzlichen Bestimmungen zum Verbrauchsgüterkauf
Beim Verkauf an Verbraucher finden grundsätzlich die gesetzlichen Regelungen Anwendung, insbesondere die §§ 474 ff BGB.

* Bestellung, Angebot, Kaufvertrag
Eine Bestellung stellt ein Angebot an Quodlibet zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Eine Bestellbestätigung ist noch keine Angebotsannahme, sondern dient als Information, dass die Bestellung eingegangen ist und bearbeitet wird. Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn die Bestellung von Quodlibet ausgeliefert wird.

* Lieferung
Titel, die vorrätig oder beim Großhändler erhältlich sind, können meist innerhalb eines Werktages nach Auftragseingang abgeholt werden oder stehen zum Versand bereit, falls der Auftrag vor 12 Uhr eingeht. Am Wochenende oder an Feiertagen kann sich diese Frist um ein oder zwei Werktage verzögern. Die Lieferzeiten bei besonders zu beschaffenden Waren können sich entsprechend der Lieferzeit des jeweiligen Lieferanten verlängern, insbesondere wenn die Beschaffung aus dem Ausland erfolgt. Die vereinbarte Frist beginnt mit dem Datum der Auftragsbestätigung. Die Frist ist eingehalten, wenn der Liefergegenstand vor Fristablauf abgesandt wird. Alle vereinbarten Lieferfristen gelten vorbehaltlich richtiger und rechtzeitiger Selbstbelieferung. Sofern die bestellte Ware oder ein Teil davon nicht lieferbar ist oder eine längere Lieferzeit hat, werden Sie von uns darüber benachrichtigt.

* Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Quodlibet Buchhandlung (Eigentumsvorbehalt nach § 449 BGB).

* Verzugsfolgen
Gemäß § 286 BGB kommt der Kunde innerhalb von 30 Tagen nach Fälligkeit und Zugang der Rechnung auch ohne Mahnung in Verzug.

* Versandkosten
Bestellungen ab 25.- € liefern wir innerhalb Deutschlands portofrei, bei Bestellwert unter 25.- € berechnen wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 2 €. Für Lieferungen ins Ausland bitten wir das Porto bei uns im konkreten Fall zu erfragen.

* Haftung und Schadenersatz
Die Quodlibet Buchhandlung haftet nur für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz. Der Schadenersatz ist auf die Höhe des Kaufpreises der Ware beschränkt. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Mit der Übergabe der Ware an den Transporteur geht die Gefahr für die Lieferung auf Sie über, auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Unser Angebot und die darin enthaltenen Beschreibungen und Preisangaben wurden mit Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem können wir eine Haftung für eventuelle Druckfehler, technische Übertragungsfehler, Änderungen an Waren oder für die Lieferbarkeit aller Waren nicht übernehmen.

* Abbestellung von Zeitschriften-Abonnements und Fortsetzungen
Für Abbestellungen von Zeitschriften und Fortsetzungen gelten die vom Verlag festgesetzten Abbestellfristen.

* Buchpreisbindung
Bücherpreise sind Barpreise und beinhalten die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Mehrwertsteuer. Die Angabe von Preisen bedeutet kein Angebot, sondern dient lediglich der unverbindlichen Information des Kunden nach bestem Wissen. Verbindlich ist allein der Verkaufspreis zum Zeitpunkt der Lieferung. Für Bücher gilt in Deutschland das Buchpreisbindungsgesetz.

* Besondere Bedingungen für den Erwerb von Nutzungsrechten an E-Books
Die Annahme des Nutzungsvertrags über E-Books und Hörbuch-Downloads und deren Lieferung erfolgt durch die Sendung einer E-Mail an die vom Kunden angegebene und  bei Quodlibet registrierte E-Mail-Adresse. Diese E-Mail enthält einen Link zum Herunterladen des E-Books. Der Kunde erhält das einfache, nicht übertragbare Recht, die angebotenen Titel zum ausschließlich persönlichen Gebrauch gemäß Urheberrechtsgesetz in der jeweils angebotenen Art und Weise zu nutzen. Einschränkungen der Nutzbarkeit des E-Books können sich aus dem in der Produktbeschreibung näher erläuterten Digital Rights Management (DRM) ergeben. Ein E-Book kann beim Download mit einem persönlichen, sichtbaren und unsichtbaren, nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert werden.  Beim Erwerb dieser mit Wasserzeichen geschützten E-Books werden die zur Erstellung des Wasserzeichens notwendigen personenbezogenen Daten des Kunden an den Lieferanten der E-Book-Datei übermittelt.

* Datenschutzerklärung
Wir nutzen, verarbeiten und speichern Kundendaten ausschließlich intern, um Kundenaufträge auszuführen, Kunden entsprechend ihrer Vorgaben zu informieren, geschäftliche Ansprüche zu sichern (Bonitätsprüfung) und gesetzliche Auflagen zu erfüllen (z.B. Aufbewahrungspflichten nach dem HGB). Kundendaten werden von uns auf keinen Fall ohne Einverständnis des Kunden an Dritte weitergegeben.

Widerrufsbelehrung:

Bitte lesen sie hierzu die Ausführungen unter dem gesonderten Punkt "Widerrufsbelehrung" auf der vorherigen Seite unseres Shops

Beachten Sie bitte, dass bei bestimmten Lieferungen ein Widerrufsrecht nicht besteht. Ein Widerrufsrecht besteht nach § 312d Absatz 4 BGB unter anderem nicht bei:

  • Büchern und sonstigen Waren, die speziell für die Bestellung des Kunden angefertigt wurden (z.B.: Namensschilder für Gesangbücher oder Bücher aus dem Bereich Print-on-Demand).
  • E-Books wenn Sie sofortige Lieferung vor Ablauf der Widerrufsfrist wünschen
  • gelieferter Software oder Audio-/Video-Medien bei denen die Versiegelung entfernt wurde.

Ihre Quodlibet Buchhandlung OHG

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.  9.oo - 18.3o Uhr

Sa.  9.oo - 16.oo Uhr

Online Dispute Resolution: http://ec.europa.eu/consumers/odr/