Unsere Veranstaltungen 2017:

 

Krimilesung mit Wolfgang Schorlau

 

Dengler deckt die Machenschaften der 'Euro-Retter' auf.

© Timo Kabel

Georg Dengler droht an seinem bisher größten Fall zu scheitern: Wer hat die EU-Beamtin Angela Förster entführt? Was hatte sie mit der sogenannten Griechenlandrettung zu tun?

 

Donnerstag, 7. Dezember 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: €10,00
in der Stadtbibliothek Ditzingen
 
 
Kartenvorverkauf ab Dienstag, 7. November 2017
Reservierung in der Pan-Buchhandlung oder der Stadtbibliothek Ditzingen.

 

Eine gemeinsame Veranstaltung der Pan-Buchhandlung und der Stadtbibliothek Ditzingen

                      

 

 

 


 

 

Wir feiern das Lesen – feiern Sie mit!

Am 23. April 2017 ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest. Bereits zum 21. Mal erhalten rund um diesen Tag 800.000 Schülerinnen und Schüler das Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte”.

Die Buch-Gutschein-Aktion – Was ist das?

Die Buch-Gutschein-Aktion ist eine deutschlandweite Kampagne zur Leseförderung. Mit dem Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte” soll den Kindern der 4. und 5. Klassen bundesweit die Freude am Lesen vermittelt werden.

Den großartigen Erfolg verdankt die Aktion vor allem den zahlreichen Buchhändlern, die das Welttagsbuch auf eigene Kosten bestellen, um es den Schülern zu schenken. Dazu erhalten die Schüler der angemeldeten Klassen einen Gutschein, mit dem sie sich ihr Exemplar des Titels „Ich schenk dir eine Geschichte” in ihrer Buchhandlung abholen können. Mit großem Engagement kombinieren die Händler diese Aktion häufig mit eigenen Veranstaltungen.

Durch das Gemeinschaftsprojekt der Stiftung Lesen, des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und des cbj Verlags – unterstützt von der Deutschen Post AG und dem ZDF – werden Lehrer und Buchhändler ermuntert, gemeinsam etwas für die Leseförderung zu tun.

Auch dieses Jahr wird der Volltext des Welttag-Buches durch einen eigenständigen Bilder-Teil in einer Art Comicversion erweitert. Es ist damit auch für Integrations- und Willkommens-Klassen geeignet. Ziel ist es, insbesondere nicht-deutschsprachigen Kindern einen Einstieg in die Welt der Literatur zu ermöglichen und somit einen Beitrag zur Inklusion zu leisten.

 


 

Trick 17-Event


Am 7. Juli haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie kleine Alltagsprobleme mit coolen Lifehacks, Tipps und Tricks ganz einfach und kreativ lösen. Die Kreativ-Expertin Sybille Bubeck präsentierte die genialen Kniffe der einfallsreichen Autorinnen aus dem Frech Verlag. Egal ob aus den Bereichen Beauty, Garten, Küche oder Reisen.

 


 

Das war 2016:

 

 

 

Wir freuen uns riesig und sind unglaublich stolz, dass wir vom Staatsministerium für Kultur und Medien aus über 600 Bewerbungen zu den besten 118 Buchhandlungen Deutschlands gewählt wurden. Am 5. Oktober wurde uns von Frau Staatsministerin Monika Grütters der Preis bei einem Festakt in Heidelberg übergeben.

>Link zum Preis<

 

Wir bedanken uns vielmals für all die vielen Glückwünsche und das zahlreiche Erscheinen zu unserer Preisfeier!

Ein grundsätzlicher Dank an all unseren treuen Kunden, da auch Sie ein entscheidender Teil des Erfolgs für unser Team sind!

 

 


 

 

 

Das war 2015:

 

 

Freitag, 27.November 2015

30 Jahre Pan-Buchhandlung!


Wir haben den ganzen Tag lang unser 30 jähriges Jubiläum gefeiert.

Nachmittags war der Kabarettist Christoph Sonntag zu Gast um ein bisschen zu erzählen und seine Bücher zu signieren.

 

 

Der Verleger des Silberburg-Verlages, Titus Häussermann, hat seinen Verlag und seine Bücher präsentiert.

 

Pixi war bei uns zu Besuch und hatte für alle Kinder eine Überraschung!

 

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Krimiabend mit Wolfgang Schorlau

 

 

Wolfgang Schorlau hat im ausverkauften alten Rathaus aus seinem neuen Krimi gelesen.

'Die schützende Hand' - Denglers achter Fall.

Eine Veranstaltung der Pan-Buchhandlung und des Literaturkreises Schöckingen