'Wer nicht vorangeht, der geht zurück!'

 

300 Jahre alt wurde die A. Stein'sche Buchhandlung im Jahre 2013!
Seit bereits 9 Generationen wird der Familienbetrieb durch die Familie Stein geführt.


Aus den traditionsreichen Wurzeln heraus entwickelte sich in den vergangenen Jahrhunderten eine hoch moderne Buchhandlung, die Literatur und Medien in all ihren Formen vertreibt.


Bereits 1713 kam Philipp Stein in die schöne westfälische Stadt Werl, wo er sich als Buchbinder niederließ und eine Buchhandlung gründete. Kreativ und gesellschaftspolitisch aktiv gründete 1849/50 Anton Stein, der 1843 die Lizenz als Buchhändler erhielt, die Zeitung 'Der Freimüthige'. Bis heute widmet sich die Familie Stein ganz der Literaturbeschaffung.


Die A. Stein’sche Buchhandlung verfügt mittlerweile über eine mehrköpfige IT-Abteilung, die nicht nur die innerbetrieblichen Abläufe optimiert, sondern auch Kundenwünsche im Business-to-Business-Bereich (B2B) rasch und kosteneffizient erfüllt. Unser ServiceCenter betreut mit seiner jahrelangen Erfahrung sowohl den Privatkundenbereich (B2C), die Industrie als auch den Öffentlichen Dienst.


So zählen einige sehr namhafte Großkunden und internationale Konzerne zur Rechnungskundschaft der A. Stein'schen Buchhandlung, und die e-Procurement-Leistungen finden in der Fachwelt äußerst positive Resonanz. So orientiert sich das Unternehmen mit seinem Handeln und Denken nach dem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem gemäß dem internationalen Standard ISO 9001:2008.


Trotz der schnelllebigen und hektischen Zeit schauen wir positiv und mit Bedacht in die Zukunft. Wir optimieren langfristig mit unseren Partner-Verlagen die prozessorientierten Kunden- und Geschäftsabläufe.


Seit 300 Jahren baut die A. Stein'sche Buchhandlung auf mutigen Fortschritt, eine kompetente Geschäftsführung sowie ein über die Maßen engagiertes Team an Mitarbeitern - denn:



'Wer nicht vorangeht, der geht zurück!'

Impressum

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Von Bis Von Bis
Montag bis Donnerstag 9:00 13:00 14:30 18:30
Freitag 9:00 18:30
Samstag 9:00 13:00