Die Farben der Hoffnung

Sankaran, Lavanya

Nicht mehr erhältlich.

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 22,90 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

In der südindischen Metropole Bangalore treffen die Schicksale zweier Menschen aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Da ist zum Einen Anand, ein aufstrebender Unternehmer, der neues Land kaufen möchte um zu expandieren. Er lässt sich mit den falschen Leuten ein und setzt dabei die Existenz seiner Firma und seiner Familie aufs Spiel.
Und da gibt es Kamala, eine alleinerziehende Witwe. Sie arbeitet im Haus von von Anand als Hausangestellte und ist von den Launen seiner Frau Vidya abhängig. Sie möchte , dass ihr Sohn eine gute Schulbildung erhält und einmal ein besseres Leben hat als sie. Doch Narayan Gerät in schlechte Gesellschaft und ist dabei, seine Zukunft zu verspielen.
Ein gelungener Roman, der einem das moderne Indien näher bringt. Ein Land mit hochfliegenden Ambitionen und gleichzeitig lähmender Bürokratie.


Gelesen von Stefanie Forstner

________________________________________________________________________________________

 

Wir sehen uns dort oben

Lemaitre, Pierre

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 23,00 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Dieser große, mit dem Prix Goncourt ausgezeichnete Roman nimmt seinen Anfang in den letzten Tagen des ersten Weltkrieges in Frankreich.
Edouard und Albert zwei Kriegskameraden ungleicher Herkunft werden durch den perfiden Plan ihres Leutnants Pradelle zu Opfern einer sinnlosen Schlacht.
Der eine ist entstellt,der andere leidet schwer an den traumatischen Ereignissen und so werden sie zu einer Schicksalsgemeinschaft.
Sie machen die bittere Erfahrung, dass für die Gesellschaft nur die gefallenen Kämpfer und die Militärführung ruhmreich sind während die überlebenden Soldaten unbeachtet bleiben.
Derweil macht der verhasste Pradelle weiter Karriere und häuft ein Vermögen aus Geschäften mit den Kriegsfolgen an. Um sich zu rächen und zu überleben
planen die beiden "Helden" einen wahnwitzigen Coup...
Wenn auch der Inhalt dieses Romans nicht immer einfach zu lesen ist, die bilderreiche Sprache und die spannenden Ereignisse machen es zu einer absolut
lohnenswerten Lektüre.

Gelesen von Bianca Jahn-Hommen

________________________________________________________________________________________

 

Missing New York

Winslow, Don

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 14,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Ich liebe Regionalkrimis - wenn sie in New York spielen!
Nach gelungenen Ausflügen ins Drogenmilieu (Tage der Toten, usw.) ,  
kehrt Don Winslow wieder in heimatliche Gefilde zurück, was sowohl die  
Geographie als auch den Schreibstil betrifft. Man denke an die Pacific  
Krimis. Und zum Glück wird uns Frank Decker erhalten bleiben, und   
weiter das tun, was er am besten kann: Nach Vermissten suchen.

Gelesen von Alessandra Lampis

________________________________________________________________________________________

 

Das andere Tier

Soininvaara, Taavi

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 14,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Ein nichtssagender Titel und ein dunkel-befremdliches Cover. Wer sich dadurch abschrecken läßt, ist selber schuld. Hier liegt nämlich einer der besten Thriller diesen Herbstes vor.
Es beginnt 2010 im Irak mit der Köpfung einer jungen, schwangeren Engländerin, Emily Jarvi. Drei Jahre später erhält ihr Mann, John Jarvi, ein ehemaliger Scharfschütze der US-Marine, Hinweise auf die Mörder seiner Frau. Drei Jahre lang hat er sich in der Wildnis Finnlands versteckt und zieht nun los, sich zu rächen. Weitere Handlungsstränge sind der Menschenschmuggel und Drogenhandel in Finnland, ein Kernforschungszentrum in der Türkei, wo für Pakistan Atombomben gebaut werden sollen und ein alter Mönch, welcher schon sehr viel Böses in seinem langen Leben gesehen hat. Und Arto Ratamo, der Kommisar, ist durchaus sympathisch.
Ein atemloser Thriller, in dem dem Leser nie ganz klar ist, wo die Fiktion aufhört und wo Realität beschrieben wird.
Eine wichtige Szene spielt übrigens in Stuttgart, in den Robinson Baracks und im TÜ 8 Bräu in der Tübingerstraße. Da weiß man als Schwabe kaum wo Finnland liegt und jeder krimilesende Finne kennt Stuttgart!

Gelesen von Dieter W.Fried

________________________________________________________________________________________

 

Dolfi und Marilyn

Saintonge, François

Nicht mehr erhältlich.

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 14,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Paris im Jahre 2030. Tycho Mercier, Historiker, geschieden, ist durch einen Gewinn bei einem Preisaufschreiben plötzlich in der Situation, daß ein Klon von Adolf Hitler bei ihm zu Hause wohnt. Dieser Klon ist zwar illegal, aber er kann ihn trotzdem nicht zurückgeben. Auch freundet sich sein Sohn mit dem von ihm liebevoll genannten "Dolfi" an. Mercier`s alter Nachbar besitzt einen Klon von - ja, genau dieser - Marilyn. Der Nachbar stirbt und Marilyn sucht und findet bei Mercier Unterschlupf. Nur leider ist Marilyn eine illegale Raubkopie. Zwei große Probleme mit zwei Klonen.
Könnte eine durchaus amüsante Geschichte sein. Ist es in manchen Passagen auch. Aber es ist vielmehr auch eine brutale und nachdenkenswerte Erzählung, welche beim Leser viele Fragen zum Thema "Klone" aufwirft. Abgründig, bisweilen gruselig und makaber. Lange wirkt die Geschichte von Dolfi und Marilyn nach.

Gelesen von Dieter W.Fried

________________________________________________________________________________________

 

Der Junge muss an die frische Luft

Kerkeling, Hape

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 19,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Die Kindheitserinnerungen von einem der beliebtesten und besten Komiker Deutschlands. Und ja, es gibt einiges zum Schmunzeln und Lachen über die Familie von Herrn Kerkeling. Es ist es ein Bericht über die Familienmitglieder, welche Hape Kerkeling von Anfang an prägten und ihn zu der Persönlichkeit werden liessen, die er heute ist. Der Komiker ist nur eine Facette davon. Sehr viel mehr ist es der Mensch Hape Kerkeling, den der Leser in diesem Buch kennen lernt: aufrecht und gerade, sozial engagiert, sensibel und nachdenklich, gläubig und kritisch. Es gibt Passagen in diesem Buch, nach denen man mit großer Hochachtung auf Hape Kerkeling schaut.

Gelesen von Dieter W.Fried

________________________________________________________________________________________

 

Schattenjunge

Vallgren, Carl-Johan

Nicht mehr erhältlich.

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 19,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Nachdem nun einige Jahre vergangen sind, seit 'Die Geschichte einer ungeheuerlichen Liebe' von Vallgren erschien, war die Erwartung doch sehr hoch an diesen neuen Roman von ihm. Nun, die Entführung eines kleinen Jungen in den 70er Jahren haut einen Krimileser nicht aus dem Sessel. Der Bruder des Entführten und nie wieder Aufgetauchten verschwindet plötzlich und dessen sehr gutaussehende Ehefrau bittet Danny Katz um Hilfe. Danny Katz, ehemaliger Drogenabhängiger, ehemaliger Dolmetscher der schwedischen Streitkräfte, ehemaliger Kamerad von dem verschwundenen Joel Klingberg. Langsam, sehr langsam, aber dann umso heftiger gewinnt die Story an Fahrt und es gibt Adrenalin pur. Atemlose Spannung!
'Hardcore' steht auf dem Buch und 'Hardcore' ist drin!

Gelesen von Dieter W.Fried

________________________________________________________________________________________

 

Das Haus am Himmelsrand

Storks, Bettina

Nicht mehr erhältlich.

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 19,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Eigentlich ist Elisabeth „Lizzy“ Tanner eine glückliche Frau: Ihre reizende Tochter Thea macht ihr viel Freude, ihr Partner Tom ist zuverlässig und liebevoll, Geldsorgen kennt sie nicht – und wenn es mal knapp wird, springt Lizzys Großvater ein, der Patriarch einer Freiburger Uhrendynastie. Doch die Sorglosigkeit zerbröckelt, als der Großvater stirbt. Nicht nur, dass er den »Rosshimmel«, das Anwesen der Familie in den Vogesen, zwei gänzlich Fremden vermacht, zudem hat er noch einen schwerwiegenden letzten Wunsch an Lizzy: Finde die Wahrheit heraus! Sorge für Gerechtigkeit! Lizzy beginnt mit ihren Ermittlungen - sehr zum Unwillen ihrer Familie. Sie muss bis in die 30er Jahre zurückgehen um die Wahrheit zu finden und sie macht es sich und ihrer Familie dabei nicht einfach.
Sie wächst innerhalb der Handlung regelrecht über sich hinaus und  verändert im Lauf des Romans sich, ihr Leben und das der anderen.
Für mich eine schöne, sprachliche angenehme, in sich sehr stimmige Familiensaga, mit allem was dazu gehört: Liebe, Hass, Misstrauen, Neid und Verrat und wie man einander verzeiht. Außerdem kommen Leser(innen) von historischen Roman hier mal in der neueren Geschichte auf ihre Kosten.

Gelesen von Stefanie Hösch

________________________________________________________________________________________

 

Das Manuskript

Pavone, Chris

Nicht mehr erhältlich.

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 14,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Ein untergetauchter Medienmogul schreibt seine Autobiographie. Das Manuskript landet wie aus dem Nichts auf dem Schreibtisch einer New Yorker Literatur-Agentin. Ganz auf sich gestellt, nimmt sie den Kampf gegen dunkle Mächte auf, die sich des explosiven Materials bemächtigen wollen und jeden töten, der sich ihnen in den Weg stellt. Die Literaturagentin macht sich auf die Suche nach dem unbekannten Autor und immer wenn beim Leser das Gefühl aufkommt, am befindet sich, gemeinsam mit der Agentin auf der richtigen Spur, löst sich diese wieder auf Ein wirklich spannender Thriller aus der Welt der Literatur, bei der auch Überwachung und Geheimdienste eine wichtige Rolle spielen, ein toller Thriller - nicht nur für literaturaffine Menschen.

Gelesen von Stefanie Hösch

________________________________________________________________________________________

 

 

Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte

Park, Jessica

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 17,95 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Julie studiert in Boston. Doch da sie bei einem Betrüger eine nicht vorhandene Wohnung gemietet hat, muss sie nun bei alten Freunden ihrer Mutter leben und hilft hier auch im Haushalt mit. Vor allem versteht sie sich sehr gut mit Celeste, der Tochter der Familie. Sie ist dreizehn Jahre alt und etwas Besonderes. Celeste geht nie ohne Papp-Finn, einer lebensgroßen Pappfigur, aus dem Haus und benötigt einen streng geregelten Tagesablauf. Und dann ist da noch Matt, der so alt ist wie Julie und sein ganzes Leben für Celeste aufgegeben hat. Durch das Zusammenleben mit den beiden, die Eltern sind den ganzen Tag bei der Arbeit und abends aus, lernt Julie die Geschwister schnell besser kennen. Celeste hilft ihr beim Auswählen ihrer Kurse, was sie erstaunlich gut kann und mit Matt versteht sich Julie ohnehin gut. Doch mit Papp-Finn pflegt Julie ein besonderes Verhältnis. Durch die Worte des realen Finns über Facebook, der sich angeblich gerade auf einer Weltreise befindet, und der Pappfigur verliebt sich Julie Hals über Kopf in ihn. Aber je näher sie der Familie kommt desto schwieriger wird ihr Verhältnis zu Matt und die Liebe zu Finn nimmt eine unerwartete Wendung. Das Buch ist eine mitreisende Geschichte über die Liebe und das reale Leben. An manchen Stellen würde man am liebsten Julies beste Freundin sein und sie ganz fest in den Arm nehmen.
Katharina Hösch

Gelesen von Katharina Hösch

________________________________________________________________________________________

 

 

Tribunal

Georgi, André

Nicht mehr erhältlich.

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 14,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Ungewöhnlicher Stoff für einen Krimi. Ungewöhnliche Sprache für einen Krimi. Das neue hard-boiled Genre: Don Winslow lässt grüßen. So fern so nah, sowohl zeitlich als auch räumlich: Der Balkankrieg, Serbien, Kroatien, Kosovo. Schon lange beendet, doch seine Auswirkungen bis heute wirksam in der Straße nebenan, in der Nachbarstadt.
Jasna Brandic, Ermittlerin für den Gerichtshof in Den Haag, steht vor dem Trümmerhaufen ihrer Ermittlung: Der einzige Kronzeuge gegen einen serbischen Kriegsverbrecher wurde ermordet. Da taucht wie aus dem Nichts ein zweiter Zeuge auf und damit beginnt ein irrwitziges Spiel auf Leben und Tod....

P.S.: Der altehrwürdige Suhrkamp Verlag hat früher schon mal hervorragende Science-Fiction veröffentlicht und scheint dies mit genauso hervorragenden Krimis wiederholen zu wollen. Ich zumindest wünsche ihm hierbei weiterhin viel Erfolg!

Gelesen von Stefanie Hoesch

________________________________________________________________________________________

 

Der stete Lauf der Stunden

Go, Justin

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 22,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Ein junger Mann hat 2 Monate Zeit um die Familiengeschichte seiner Großmutter und seiner Großtante klären zu können.
Falls ihm dies gelingt, steht ihm ein großes Erbe zur Verfügung. Daraus läßt Justin Go, beginnend in der Zeit vor dem ersten Weltkrieg, ein spannendes Kaleidoskop entstehen.
Reportageartig begegnen dem Leser die verschiedenen Personen und er begleitet sie durch die Weltgeschichte von England zu Beginn des 20 Jahrhunderts über Berlin in den 20er Jahren bis zur Erstbesteigung des Mount Everest.
Die raffiniert gestalteten Rückblenden auf eine dramatische Liebes- und Familiengeschichte, eine sehr unkonventionelle junge Frau, die europäische Politik und die Geschichte des Bergsteigens bieten ein tolles Leseerlebnis.

Gelesen von Stefanie Hoesch

________________________________________________________________________________________

 

Intervention

Freedland, Jonathan

vergriffen

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 16,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Man schreibt das Jahr 1940 und Europa befindet sich im Krieg. Als der Wissenschaftler James Zennor von seinem morgendlichen Rudertraining nach Hause kommt sind seine Frau und sein kleiner Sohn verschwunden.
James ist am Boden zerstört, zumal ihm die Personen in seinem Umfeld zu verstehen geben, dass er durch sein Verhalten am Verschwinden seiner Familie eine Mitschuld trägt. Durch seinen Einsatz im Spanischen Bürgerkrieg, in dem er verwundet wurde und aus dem er traumatisiert zurückgekehrt ist, hat er sich in einen reizbaren, jähzornigen Mann verwandelt. Doch James ist davon überzeugt, dass seine Frau und sein Sohn einem Verbrechen zum Opfer gefallen sind. Er beginnt auf eigene Faust zu recherchieren und stößt auf eine Spur, die ihn in die USA an die Eliteuniversität Yale führt.
Dort findet er nicht nur Hinweise auf seine Frau, sondern er spürt auch eine Verschwörung auf, die ein absolut abstoßendes Verbrechen zum Ziel hat.
'Intervention' ist ein Krimi auf höchstem Niveau: ein genial konstruierter Plot und viele belegbare historische Hintergründe ergeben eine intelligente und unterhaltsame Mischung.

Gelesen von Stefanie Forstner

________________________________________________________________________________________

 

Der Distelfink

Tartt, Donna

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 24,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Begleiten Sie Theodore Decker über 14 Jahre seines Lebens hinweg und erfahren Sie was es mit dem Bild 'Der Distelfink' auf sich hat. Wie Theo unverhofft und unter dramatischen Umständen in seinen Besitz gelangt, wie sich sein Leben drastisch verändert und lernen Sie seine Begleiter kennen: die zauberhafte Pippa, den lebensfrohen Freund Boris, den treuen Hund Poptschik, Hobie den väterlichen Freund und die anderen zauberhaft geschilderten Charaktere, die diese vielen Buchseiten bevölkern. Ein echter Lesegenuss!

Gelesen von Bianca Jahn-Hommen

________________________________________________________________________________________

 

28 Tage lang

Safier, David

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 16,95 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Vielen Lesern ist David Safier durch sein amüsantes Buch 'Mieses Karma' bekannt und beliebt. Auch die weiteren Bücher von ihm luden zum Schmunzeln und Nachdenken ein. Nun hat er mit seinem neuen Buch ein ganz anderes Thema gewählt: das Warschauer Ghetto in den letzten 28 Tagen vor dessen Auflösung und Auslöschung. Die 16jährigen Mira ernährt den Rest ihrer Familie durch Lebensmittelschmuggel und erst als sie erfährt, daß das Ghetto aufgelöst werden soll, schließt sie sich dem Widerstand an. Erfolgreiche Aktionen wechseln sich mit Niederlagen ab. Sie ist mit Daniel befreundet, der im Waisenhaus von Janusz Korcak lebt und lernt den Widerstandskämpfer Amos kennen.
Auch wenn es einige Bücher zum Thema gibt, gelingt es Safier, durch beeindruckende Figuren den heroischen Kampf ums Überleben eindringlich zu schildern. Keine leichte Lektüre, aber gerade deswegen lesenswert, da es immer auch um die Frage geht, wie entscheide ich mich und für wen. Nachdenklich und lange bleiben die Szenen im Kopf.

Gelesen von Dieter W. Fried

________________________________________________________________________________________

 

Messer, Gabel, Schere, Licht

Kiesbye, Stefan

vergriffen

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 18,00 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Wenn Stefan Kiesbye ein Buch schreibt mit dem Titel eines bekannten Kinderreimes müssen sofort sämtliche Alarmglocken schrillen.
Benno und Carolin ziehen von Berlin in ein kleines Dorf bei Lübeck, da ihr Sohn Tim eine seltene Krankheit hat: seine Wunden heilen sofort, hinterlassen aber wulstige Narben. Aber so heil und friedlich ist es in Strathleven nicht, wie es scheint. Es gibt Bräuche und Rituale, auch tödliche, welche überhaupt nicht ins 21. Jahrhundert passen. Und zunehmend interessieren sich die Einwohner für Tim und seine ungewöhnliche Krankheit.
Feiner Horror - und eben nicht in Stephen King`s Amerika, sondern hier in Deutschland.

Gelesen von Dieter W. Fried

________________________________________________________________________________________

 

Treibland

Raether, Till

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 14,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Hauptkommissar Danowski ist nett und als Polizist eher keine große Leuchte. Er schafft es auch gut, einigermaßen durch den Alltag zu kommen, beruflich und familiär, obwohl schon alles etwas anstrengend ist. Da läuft in Hamburg das Kreuzfahrtschiff 'Große Freiheit' zwangsweise im Hafen ein. An Bord eine Leiche mit einem seltsamen Virus, das ganze Schiff unter Quarantäne, Biohazard 4. An Land unwillige und unfähige Politiker, Firmenvertreter mit eigenen Interessen und auf dem Schiff totaler Ausnahmezustand. Danowski muß auf das Schiff wegen Nachforschungen und nach einem kurzen Nickerchen hat sein Schutzanzug einen Schlitz und er keine Chance, das Schiff zu verlassen, auf dem immer mehr eigene Gesetze herrschen. Gefangen in einem Alptraum, wenige Meter entfernt von der Reling.
Gut geschrieben, auch mit Humor, und doch beängstigend real, nicht nur das Katastrophenszenario, sondern auch die Verfilzung von Politik und Wirtschaft. Empfehlenswert!

Gelesen von Dieter W. Fried

________________________________________________________________________________________

 

Ostende

Weidermann, Volker

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2014

EUR 17,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Volker Weidermann erzählt von diesem Sommer kurz vor dem Zweiten Weltkrieg in Belgien: Stefan zweig reist mit seiner Geliebten Lotte und der Schreibmaschine an, Joseph Roth kommt trotz Schnapsverbot, um Ferien mit seinem besten Freund zu machen und zu schreiben .Er verliebt sich ein letztes Mal - seine Auserwählte ist Irmgard Keun, die bloss weg wollte aus Deutschland, aus dem Land der Bücherverbrennung. Und so treffen sich in Ostende Literaten und Künstler, u.a. auch James Ensor und verbringen einen Sommer am Meer.
Es könnte eine Urlaubsidylle sein, wäre da nicht die politische Lage, die sich täglich zuspitzen wird und die immer mehr einen unheilvollen Schatten auf die versammelte Gemeinschaft wirft.
Absolut lesenswert für alle, die eine Erzählung in schöner Sprache schätzen.

Gelesen von Gudrun Lack

________________________________________________________________________________________

 

San Miguel

Boyle, T. C.

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2013

EUR 22,90 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

In seinem neuen Roman verarbeitet Boyle Tagebuchaufzeichnungen und Memoiren, auf die er bei der Recherche zu 'Als das Schlachten vorbei war' stieß. Sie stammen von Siedlerinnen, die es einst auf die vor Kalifornien gelegene Insel San Miguel verschlug.
Im Jahr 1888 entspricht Marantha Waters dem Wunsch ihres Mannes Will, eines Bürgerkriegsveterans, der sich vom Inselleben ein unabhängiges Auskommen mit der Schafzucht und Genesung für seine leidende Frau erhofft. Zusammen mit ihrer Adoptivtochter Edith und unterstützt von zwei Gehilfen versuchen sie sich in ihrem Leben auf dem kargen Eiland einzurichten.
Kein leichtes Unterfangen bei grausamem Wetter und anderem Unbill. Elsie Lester, die mit ihrem Mann Herbie (auch er ein Kriegsversehrter jedoch des ersten Weltkriegs) 1920 auf San Miguel landet erscheint die sturmumtoste Insel paradiesisch. Perfekt um eine kleine, glückliche Familie zu gründen. Mit ihrem gelebten Pioniergeist werden sie zum Idol der Amerikaner. Sie sind die Könige von San Miguel. Bis sich der zweite Weltkrieg ankündigt... Sind für die anderen Bücher Boyles auch Tempo, Witz und kuriose Einfälle charakteristisch, so ist dem Autor hier ein fast schon klassisch anmutender, sehr schöner Roman gelungen.

Gelesen von Bianca Jahn-Hommen

________________________________________________________________________________________

 

Ein Teelöffel Land und Meer

Nayeri, Dina

Erscheinungsjahr : 2013

EUR 22,00 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Die iranische Schriftstellerin Dina Nayeri ist als Zehnjährige mit ihrer  Familie vom Iran in die USA gezogen. Bei einer Reise durch griechische Dörfer, die sie an die Dörfer ihrer  alten Heimat erinnert haben, fragt sie sich, wie ihr Leben wohl verlaufen wäre, wäre ihre Familie nicht in die USA ausgewandert. Die Autorin hat versucht, sich diese Frage mit einem Roman zu  beantworten: in Gestalt des Zwillinspaars Saba und Mahtab. Deren reiche christliche  Familie muss nach der islamischen Revolution  Teheran verlassen und sich in die Provinz zurückziehen. Nicht lange danach verschwinden die Mutter und Mahtab spurlos. Was ist  den beiden zugestossen? Ist die Mutter tatsächlich beim Versuch, den Iran zu verlassen, festgenommen worden? Und ist Mahtab  wirklich ertrunken? Saba träumt sich Ihre eigene Wirklichkeit zusammen: in ihrer Fantasie  sind ihre Mutter und ihre Schwester in die USA ausgewandert und leben dort ein tolles und freies Leben. So wie in den Kassetten mit amerikanischen Serien, die sie auf dem  Schwarzmarkt überteuert kauft, erfindet sie Geschichten über das Leben ihrer Schwester. Der Erzählerin ist nicht nur ein wunderbarer Roman über das Leben im  Iran nach der Revolution gelungen, sie schafft es auch immer wieder neue, eigenständige Geschichten mit ihrem Roman zu verweben.

Gelesen von Stefanie Forstner

________________________________________________________________________________________

 

Eintöpfe und Suppen

Nicht mehr erhältlich.

Erscheinungsjahr : 2013

EUR 9,90 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Jeder kennt sie , jeder isst sie, jeder liebt sie ! Und doch stehen sie in der offziellen kulinarischen Werteskala weit unten. Zu unrecht, denn Suppen und Eintöpfe spielen überall auf der Welt eine wichtige Rolle: Sie machen glücklich, uns Schwaben sowieso ! Aber jeden Tag Flädlesuppe ist auch langweilig. Deshalb  probieren Sie zur Abwechslung mal eine Tomaten-Orangen-Suppe mit Avocadosalsa aus oder jetzt im Herbst eine mediterrane Kürbissuppe oder Maronencremesuppe, oder....
Dieses kleine Büchlein enthält über 80 Rezepte für jeden Geschmack: Vegetarisch , mit Fleisch, Fisch , kalt , warm.....
Zum schnellen Nachkochen aufgebaut , für Kochgeübte und Anfänger und für uns Schwaben auch wichtig:  Preis-Leischdung ist unschlagbar mit 9,90 €.
Guten Appetit!

Gelesen von Alessandra Lampis

________________________________________________________________________________________

 

Die irgendwie richtige Richtung

Lewis-Kraus, Gideon

Nicht mehr erhältlich.

Erscheinungsjahr : 2013

EUR 16,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Ein Reisebericht, eine Pilgerbeschreibung? Nein, eine 'Pilgerreise', so der Untertitel. Und davon gleich drei: der Camino, die Insel Shikoku und nach Uman.
Eher durch Zufall macht sich Gideon Lewis-Kraus auf. Schonungslos offen beschreibt er die Wege, die Begegnungen, die Landschaft, sich selbst und das schwierige Verhältnis zu seinem Vater. Als amerikanischer Journalist weiß er zu schreiben und zu beschreiben, aus seinem Inneren und über seine erwanderte - oft schmerzhaft erwanderte - Umgebung. Auch wenn es keine 'spirituellen' Texte sind, sondern handfeste Berichte, merkt man schon, wie ihn das Pilgern verändert.  

Gelesen von Dieter W.Fried

________________________________________________________________________________________

 

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Dicker, Joël

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2013

EUR 22,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Ein Spannungsroman, ja, ein Kriminalroman, zweifelsohne, aber genauso ein psychologischer Roman voller atemberaubender oder amüsanter Wendungen.
Als zufällig das mumifizierte Skelett einer jungen Frau im Garten von Harry Quebert gefunden wird, ist schon auf den ersten Seiten klar, wer der Mörder ist: Harry Quebert, ein eigenbrötlerischer Schriftsteller. Und klar auch, wer die Leiche ist: Nola, ein junges Mädchen, vor 30 Jaren spurlos verschwunden. Aber sehr bald steht fast die ganze Einwohnerschaft der kleinen amerikanischen Stadt unter Verdacht. Und - ohne zu viel zu verraten - am Ende ist alles ganz anders... Aber bis dahin sind die über 700 Seiten ein spannendes, auch erschütterndes Lesevergnügen.

' Zwei Dinge geben dem Leben einen Sinn: Die Bücher und die Liebe.' Joel Dicker
 

Gelesen von Dieter W.Fried

________________________________________________________________________________________

 

Schweigend steht der Wald

Fleischhauer, Wolfram

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2013

EUR 19,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Vor 20 Jahren verschwand der Lehrer Johannes Grimm bei einem Spaziergang im Wald, während des Familienurlaubs. Seine Tochter Anja, die damals 8 Jahre alt war, absolviert jetzt während ihres Forstwirtschaftstudiums ein Praktikum beim Forstamt Waldmünchen. In dieser Zeit gelangt Anja genau in das Waldgebiet, wo damals ihr Vater verschwand. Dort trifft sie auf den geistig zurückgebliebenen Xaver, mit dem sie als Kind gespielt hat. Xaver wirkt auf sie sehr bedrohlich und auch bei den restlichten Dorfbewohnern ist sie nicht wirklich will kommen.
Dies ist kein Buch das man so einfach weglegen kann, man liest mit Anja Grimm den Waldboden und leidet mit ihr unter der Abneigung ihrer ehemaligen Gastgebern. Aus dieser Konstellation entwickelt Wolfram Fleischhauer eine sehr spannende und ungewöhnliche Geschichte, die auch Krimi – Fans nicht enttäuscht. Er bedient sich verschiedener Handlungsstränge die an ungewöhnlichen Stellen aufeinander treffen und der Geschichte immer wieder neue Richtungen geben. Das Buch kommt zwar langsam aber dann wird es gewaltig und gewalttätig. Die Spannung lässt einem bis zum Ende nicht los und wie oft bei Fleischhauer, kommen auch zeitgeschichtliche Aspekte zum Tragen. Wer Spannung und gute Literatur will, wird nicht enttäuscht sein.

Gelesen von Stefanie Hösch

________________________________________________________________________________________

 

Schwarzlicht

Eckert, Horst

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2013

EUR 19,95 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Hauptkommissar Vincent Veih ist gerade zum Leiter des KK11 ernannt worden. In seinem ersten Fall geht es um NRW-Ministerpräsident Walter Castorp, der ertrunken in seinem Swimmingpool gefunden wurde. Ist es nur ein Unfall, was kurz vor der Wahl günstig wäre, oder steckt doch viel mehr dahinter? Er beginnt nachzuforschen, gerät dabei sowohl an Politik, Vorgesetzte und die Presse und muss versuchen, für sich den richtigen Weg zur Wahrheit zu finden. Hinzu kommen das sehr angespannte Verhältnis zu seiner Mutter und eine Beziehung, die gerade ihr Ende findet.
Nachdem Horst Eckert die Charaktere der Geschichte vorgestellt hat, nimmt die Handlung sehr schnell an Fahrt auf. Es tauchen immer mal wieder neue Personen auf, die jedoch leicht einzuordnen sind und dem Poltkrimi immer wieder neue Richtungen geben. Man hat das Gefühl als Leser, Vincent Che Veih über die Schulter zu schauen und bei seinen Ermittlungen dabei zu sein, ohne ihn zu stören. Politische und persönliche Ränkespiele, auch bei der Polizei werden ebenso genau und realistisch beschrieben, wie das Verhältnis des Ermittlers zu seiner Mutter (eine begnadigte RAF –Terroristin). Allein dieser Handlungsstrang wäre schon eine eigene Geschichte wert, genauso wie die Verbindung von Politik und Wirtschaft in Düsseldorf. Der Autor führt den Leser mit viel Spannung und Abwechslung durch diesen Krimi und immer wenn man glaubt, dem Ermittler eine Spur voraus zu sein, schlägt die Story eine völlig neue, oft nicht erwartet Richtung ein. Ein toller Politthriller, der auch nach der Wahl nichts von seiner Spannung eingebüßt hat.

Gelesen von Stefanie Hösch

________________________________________________________________________________________

 

Vogelweide

Timm, Uwe

sofort lieferbar

Erscheinungsjahr : 2013

EUR 19,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Das neue Buch von Uwe Timm ist ein wunderbares Buch: emotional, philosophisch, vielschichtig und gut erzählt. Es handelt sich um die Lebensgeschichte eines Mannes, der alles verloren hat: die Frauen, die er liebte, die Arbeit, die ihn prägte, das Geld, das er damit reichlich verdiente und der dann beim Vögel beobachten auf einer Nordseeinsel Rückschau auf dieses zurückliegende Leben hält. Lesens- und liebenswert !

Gelesen von Gudrun Lack

________________________________________________________________________________________

 

Elsa ungeheuer

Rosenfeld, Astrid

Nicht mehr erhältlich.

Erscheinungsjahr : 2013

EUR 21,90 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Karl und Lorenz Bauer haben gerade ihre Mutter verloren. Da tritt Elsa in ihr Leben: Die Elfjährige ist frech, starrköpfig,trägt unmögliche Kleidung und will sich nicht einfügen. Der achtjährige Karl ist sofort von Elsa fasziniert, alle drei werden Freunde und verbringen einen ganz besonderen Sommer voller Verrücktheiten. Doch Elsa hat ein dunkles Geheimnis, von dem nur Karl etwas weiß, aber geschworen hat, nichts zu verraten.Elsa verlässt die Brüder. Lorenz wird später der Star der internationalen Kunstszene, der seine Kindheitserlebnisse in Bildern verarbeitet und Karl kann Elsa einfach nicht vergessen. Eine wunderbare Geschichte von den Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens, von Freundschaft, Liebe und über die Irrungen der modernen Kunstwelt.

Gelesen von Alessandra Lampis

________________________________________________________________________________________

 

Gold

Cleave, Chris

vergriffen

Erscheinungsjahr : 2013

EUR 14,90 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 25,00 EUR versandkostenfrei

Kate und Zoe, die zwei besten Radsportlerinnen Großbritanniens, bereiten sich auf Olympia vor, kümmern sich um Kates todkranke Tochter und haben alles andere als Ordnung in ihrem Leben. Chris Cleave benutzt den Sport und damit das Rad als Vehikel für sein Thema um Erfolg. GOLD befasst sich mit den Grenzen des menschlichen Durchhaltevermögens, sowohl physisch wie auch emotional. Was bringt uns dazu Erfolg zu haben und was sind wir bereit dafür zu opfern. Zu welchen Bedingungen sind wir Gewinner und wann und warum verlieren wir. Ein Buch zum Lachen, Weinen und zum Lebendig sein. Ein Buch, das bis zum Schluss fesselt ohne ein Thriller zu sein.

Gelesen von Stefanie Hoesch

________________________________________________________________________________________

Wir sind für Sie da

In unserer Buchhandlung haben wir eine Vielzahl von
Serviceleistungen für Sie:

Lieferbare Bücher, CD`s, DVD`s, Spiele, Noten besorgen wir meist innerhalb von 1-2 Werktagen. Auch ausländische Bücher bestellen wir gerne für Sie. Besorgung antiquarischer, nicht mehr aufgelegter Titel erfolgt innerhalb weniger Tage. Gerne sind wir auch bei Ihrer Literaturrecherche behilflich und erstellen Literaturlisten für Sie. Wir senden Ihnen auch gerne Ihre Bücher zu und verpacken selbstverständlich kostenfrei als Geschenk.

...und als Wichtigstes: Sie erhalten von uns kompetente und freundliche Beratung für all Ihre Literaturwünsche!

Mo-Fr
9:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:30 Uhr


Sa
9:00 - 13:00 Uhr

an den Adventssamstagen von 9 - 17 Uhr