Staged Confusion

Becker, Boris

x //multimedia.knv.de/cover/55/16/12/5516124200001Z.jpg Staged Confusion

 

 Gebunden

Mitarbeit: Goodrow, Gérard A.
Deutsch, Englisch
2016 - Sieveking Verlag

EUR 19,90
inkl. MwSt.

versandkostenfrei

sofort lieferbar

Inhaltsbeschreibung

    Chaos als ästhetisches PrinzipDer Kölner Fotograf Boris Becker gilt als bekannter Vertreter der Düsseldorfer Schule. In seiner neuesten Serie "Staged Confusion" untersucht Becker unterschiedliche Formen von Chaos in Innen- und Außenräumen. Er fängt die individuelle (Un-)Ordnung von Städten und privaten Interieurs ein - Baustellen, Ausgrabungen, Dächer von Aleppo in Syrien, Werkstätten, Nähateliers und Küchen. Die als Einzelbilder angelegten großformatigen Arbeiten aus unterschiedlichen Werkgruppen stehen formal und inhaltlich trotz ihrer Heterogenität in einem starken Bezug zueinander. Die Fotografien kehren die Schönheit des vermeintlichen Durcheinanders hervor. Gleichzeitig wirft die Ambivalenz geordneter und ungeordneter Situationen Fragen über gesellschaftliche Ordnungsprinzipien auf. Ein außergewöhnliches Buch, das zum genauen Hinsehen einlädt.

Information

Staged Confusion

Mitarbeit: Goodrow, Gérard A.

Becker, Boris

Verlag: Sieveking Verlag (2016)

Sprache: Deutsch, Englisch

Gebunden, 72 S., m. 50 Abb.

247 x 286 mm

ISBN-10: 3-944874-41-2

ISBN-13: 978-3-944874-41-8

KNV-Titelnr.: 55161242

Über den Autor

    Becker, Boris
    Boris Becker, geboren 1961 in Köln, Studium bei Bernd und Hilla Becher an der Kunstakademie Düsseldorf.

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

  Von Bis Von Bis
Montag bis Donnerstag 9:00 13:00 14:30 18:30
Freitag 9:00 18:30    
Samstag 9:00 13:00