Das neue große LOGI-Kochbuch

120 neue Rezepte - auch für Desserts, Backwaren und vegetarische Küche, Jede Menge LOGI-Tricks und die klügsten Alternativen zu Pizza, Pommes und Pasta

Lemberger, Heike , Mangiameli, Franca

x //multimedia.knv.de/cover/46/41/79/4641796400001Z.jpg Das neue große LOGI-Kochbuch

 

 Kartoniert

8., überarb. Aufl.
Deutsch
2018 - Systemed

EUR 22,00
inkl. MwSt.

Momentan nicht lieferbar, Für den Nachdruck ist kein Termin seitens des Verlages bekannt.

Inhaltsbeschreibung

    "Das alles ist mit LOGI möglich? Das konnte ich mir gar nicht vorstellen ..." LOGI ist gesund - und LOGI macht gesund. So viel ist über die kohlenhydratarme und eiweißreiche Ernährungsmethode nach Dr. Nicolai Worm ja heute schon fast Allgemeinwissen. Doch wie ersetze ich die üblichen Sättigungsbeilagen? Was kann ich kochen, wenn ich mich kohlenhydratarm ernähren, aber auf Desserts, Gebäck und Beilagen nicht verzichten möchte? Wie ernähre ich mich nach LOGI, wenn ich Vegetarier bin? Diese und viele weitere Fragen beantworten unsere LOGI-Autorinnen Franca Mangiameli und Heike Lemberger, die mit ihrem neuen großen LOGI-Kochbuch einen weiteren Meilenstein gesetzt haben. Intelligente Alternativen finden heißt die Zauberformel. Damit lassen sich auch "Pizza/Pommes/Pasta", köstliche Desserts und festliche Menüs nach LOGI zaubern. Glauben Sie nicht? Franca Mangiameli und Heike Lemberger beweisen es gern. Mit 120 erstaunlichen neuen Rezeptideen.

Information

Das neue große LOGI-Kochbuch

120 neue Rezepte - auch für Desserts, Backwaren und vegetarische Küche, Jede Menge LOGI-Tricks und die klügsten Alternativen zu Pizza, Pommes und Pasta

Lemberger, Heike , Mangiameli, Franca

Verlag: Systemed , 8., überarb. Aufl. (2018)

Sprache: Deutsch

Kartoniert, Spiralbindung, 200 S., m. farb. Abb.

235 mm

ISBN-10: 3-942772-88-4

ISBN-13: 978-3-942772-88-4

KNV-Titelnr.: 46417964

Über den Autor

    Lemberger, Heike
    Heike Lemberger ist Leiterin der ernährungswissenschaftlichen Abteilung des Instituts für Sport- und Bewegungsmedizin e.V. an der Universität Hamburg. Unter anderem betreut sie dort Freizeit- und Profisportler sowie Patienten mit ernährungsabhängigen Erkrankungen. Die Autorin und Referentin hält Vorlesungen zum Thema Sport und Ernährung im Fachbereich Bewegungswissenschaft, wirkt an Studien und Recherchen mit, organisiert sport medizinische Fachkongresse und führt gesundheits- und leistungsdiagnostische Untersuchungen durch.

    Mangiameli, Franca
    Franca Mangiameli studierte Oecotrophologie in Gießen und ist 2001 mit dem Oecotrophica-Preis ausgezeichnet worden. Seit 1999 leitet sie ein Studio für Ernährungsberatung in Gießen. Gemeinsam mit Dr. Nicolai Worm und Heike Lemberger bildet Franca Mangiameli Ärzte, Oecotrophologen, Apotheker et cetera zu zertifizierten LOGI- Trainern aus. Für Fernsehproduktionen auf RTL, RTL2 und VOX wirkte sie hinter und vor der Kamera als Ernährungsexpertin mit.