Im Café der verlorenen Jugend

Roman

Modiano, Patrick

x //multimedia.knv.de/cover/38/55/74/3855746100001Z.jpg Im Café der verlorenen Jugend

 

 Kartoniert

Übers. v. Elisabeth Edl
Deutsch
2013 - DTV

EUR 8,90
inkl. MwSt.

versandkostenfrei

Inhaltsbeschreibung

    Im Paris der frühen Sechzigerjahre
    Schon als junges Mädchen ist Louki aus der Wohnung der Mutter, einer Platzanweiserin im Moulin Rouge, immer wieder weggelaufen. Den Vater hat sie nie gesehen. Ihren Mann, einen wohlsituierten Immobilienmakler, verließ sie ein Jahr nach der Heirat wieder. Sie verkehrt in einem esoterischen Zirkel, schnupft mit einer Freundin ab und zu ein bisschen "Schnee" und verliebt sich schließlich in den angehenden Schriftsteller Roland. Gemeinsam streifen sie tagelang durch die große Stadt. Im Café Le Condé, dem "Café der verlorenen Jugend" in Saint-Germain-des-Prés, glaubt Louki Zuflucht zu finden, während der Detektiv ihres Mannes schon ihre Spur aufgenommen hat.

    Mit wunderbarer Leichtigkeit erschafft Patrick Modiano, der große zeitgenössische Literat Frankreichs, eine unvergleichliche Atmosphäre, in der das Paris der frühen Sechzigerjahre wiederaufersteht.
    "Nirgends wird Paris so wehmütig, so schön und so französisch besungen." Alex Capus

Information

Im Café der verlorenen Jugend

Roman

Übers. v. Elisabeth Edl

Modiano, Patrick

Originaltitel: Dans le café de la jeunesse perdue

Verlag: DTV (2013)

Aus der Reihe:  dtv Taschenbücher - Bd.14274

dtv Literatur

Sprache: Deutsch

Kartoniert, 160 S.

19,5 cm

ISBN-10: 3-423-14274-X

ISBN-13: 978-3-423-14274-8

KNV-Titelnr.: 38557461

Über den Autor

    Modiano, Patrick
    Patrick Modiano, geboren 1945 in Boulogne-Billancourt als Sohn einer flämischen Schauspielerin und eines jüdischen Emigranten orientalischer Abstammung. Sein Vater lebte während der deutschen Besatzungszeit im Untergrund und schlug sich mit Schwarzmarktgeschäften durch. Er erlebte eine chaotische Nachkriegskindheit: häufige Abwesenheit der Mutter, früher Tod des Bruders und Trennung der Eltern. Modiano widmete sich schon früh dem Schreiben und bereits mit 21 Jahren beendete er seinen ersten Roman. Seitdem publizierte er zahlreiche Romane, Kinderbücher sowie Theaterstücke und Drehbücher. Von Peter Handke für die deutschen Leser entdeckt, erschienen viele seiner Romane auch in deutscher Übersetzung. 2011 wurde er mit dem Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur ausgezeichnet. 2014 erhielt er den Nobelpreis für Literatur. Patrick Modiano lebt in Paris.

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Buchhandlung Naue, Robert-Koch-Str. 36-38, 84489 Burghausen, Tel: 08677/3009 Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag von 08:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Buchhandlung Geiselberger, Stadtplatz 49, 84489 Burghausen, Tel: 08677/4511 Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Buchhandlung Naue in Altötting, Kapellplatz 2, 84503 Altötting, Tel: 08671/12081 Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag von 08:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Buchhandlung Naue in Garching, Nikolausstr. 4, 84518 Garching, Tel: 08634/688115 Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr/14:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstags von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

 

 

 

 

 

 

Schnelle Lieferung!

Wenn Sie bis 16:55 Uhr bestellen können Sie Ihre Bestellung am nächsten Tag ab 09:00 Uhr bei uns abholen!