Schlaf

Murakami, Haruki

Leseprobe
RandomHouse
x //multimedia.knv.de/cover/25/38/94/2538945700001Z.jpg Schlaf

 

 Kartoniert

Aus d. Japan. v. Bierich, Nora, Illustr. v. Menschik, Kat, 4. Aufl.
Deutsch
2014 - DuMont Buchverlag

EUR 9,99
inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 20,00 EUR versandkostenfrei

sofort lieferbar

Inhaltsbeschreibung

    "Es ist der siebzehnte Tag ohne Schlaf." So beginnt Haruki Murakamis Erzählung von einer Frau, die nachts kein Auge mehr zumacht. Aber es fühlt sich anders an als die quälende Schlaflosigkeit, die sie als Studentin erlebt hat: Jetzt ist sie auf zauberhafte Weise nicht mehr müde. "Ich kann einfach nicht schlafen. Noch nicht einmal ein Nickerchen."Spätabends, wenn ihr Mann und ihr Sohn im Bett liegen, beginnt sie ein zweites Leben, und die Nächte sind bei Weitem aufregender als ihre gleichförmigen Tage - aber auch gefährlicher.Die Illustratorin Kat Menschik hat den Zauber von Murakamis Erzählung in traumgleiche Bilder gebracht. Auch deshalb ist dieser durchgehend in Duotone (Nachtblau/Silber) gedruckte Band ein guter Grund, nachts wach zu bleiben.

Information

Schlaf

Aus d. Japan. v. Bierich, Nora, Illustr. v. Menschik, Kat

Murakami, Haruki

Verlag: DuMont Buchverlag , 4. Aufl. (2014)

Aus der Reihe:  DuMont Taschenbücher - Nr.6136

Sprache: Deutsch

Kartoniert, 78 S., 20 farb. Abb., Mit 20 Illustrationen von Kat Menschik, Erstmals im Taschenbuch

19 cm

ISBN-10: 3-8321-6136-8

ISBN-13: 978-3-8321-6136-1

KNV-Titelnr.: 25389457

Über den Autor

    Murakami, Haruki
    Haruki Murakami, geboren 1949 in Kyoto, die Eltern sind Lehrer für japanische Literatur. Studium der Theaterwissenschaften und des Drehbuchschreibens in Tokyo, aufkeimendes Interesse an amerikanischer Literatur und Musik. 1974 Gründung des Jazzclubs 'Peter Cat', den er bis 1982 betreibt. 1978 erste erfolgreiche Buchveröffentlichung. In den 80er Jahren dauerhaft in Europa ansässig (u.a. in Frankreich, Italien und Griechenland), geht er 1991 in die USA, ehe er 1995 nach Japan zurückkehrt. 2006 erhielt Haruki Murakami den Franz-Kafka-Literaturpreis. 2009 wurde ihm der Jerusalem Prize für sein literarisches Werk verliehen und 2014 wurde Haruki Murakami mit dem "Welt"-Literaturpreis ausgezeichnet. 2015 wurde er für den Hans Christian Andersen Literaturpreis ausgewählt.

 

Wir sind für Sie da

Werktags  10.00 - 19.00 Uhr
Samstags 10.00 - 16.00 Uhr

Fon  089 29161326
Fax  089 2916155
Mail  moths@li-mo.com
Web www.li-mo.com

 

Bei uns finden Sie die feinen

Bücher der Büchergilde!